NEU Photoshop CC 2021 Tutorial [deutsch] – Top 12 Neuerungen / Grundlagen erklärt [2020]

https://i.ytimg.com/vi/RJTetxVMoaQ/hqdefault.jpg



🔥 Lerne Composings zu erstellen 🔥
↳ https://bit.ly/der_waechter_der_zeit

🔥 PSD Datei mit allen Ebenen 🔥
↳ http://bit.ly/psd_dateien

00:00 Einleitung
01:53 Himmel austauschen
09:43 Inhaltsbasierte Füllung & Transformation zurücksetzen (Smartobjekt)
12:51 Auswählen & Maskieren: Farbbasiert
15:28 Auswählen & Maskieren: Objektbasiert
19:15 Camera-RAW: Color-Grading
23:05 Neural-Filter: Hautglättung
28:38 Neural-Filter: Smart Portrait
34:56 Neural-Filter: Färben
38:30 Neural-Filter: Make-Up
41:12 Neural-Filter: Dunst & JPG Artefakte entfernen
46:53 Plugins-Verwaltung & Dynamische Hilfe

Photoshop CC 2021: Top 12 Features und die wichtigsten Neuerungen auf einem Blick. Dieses Jahr gibt es wieder eine komplette Ladung an neuen Funktionen.

Unter anderem:
Himmel austausche, absolut automatisiert. Ein klick und fertig. Zusätzlich könnt ihr auf verschiedene Vorlagen zurückgreifen, die Photoshop bereits mitbringt.

Haare freistellen in Photoshop wurde noch mal deutlich vereinfacht, dafür reicht inzwischen auch nur ein klick.

Eine komplett neue Filter Rubrik findet ihr jetzt unter den Menüpunkt Neural-Filter. Wir haben hier den Hautweichzeichner, Smart-Portrait um das Gesicht und den Ausdruck komplett verändern zu können. Schwarz, weiß Bilder automatisch einfärben lassen. Make-Up aus anderen Bildern übernehmen und noch einiges mehr.

Camer-RAW wurde auch um eine sehr wertvolle Funktion erweitert. Stichpunkt Color-Grading.

Also einiges zu entdecken.

Vergiss nicht die kostenlose PSD oben runterzuladen.

🖼️ STOCKS 🖼️
Unsplash Collection: https://bit.ly/2IhmOLm

❤️ ABONNIERE MEIN CHANNEL ❤️
http://www.youtube.com/subscription_center?add_user=86visio

❓ WELCHES TUTORIAL WILLST DU SEHEN ❓
https://www.facebook.com/groups/visio.photoshop.tutorials/

🎓 PHOTOSHOP WORKSHOPS & COACHING 🎓
https://alekseigoferman.de/bildbearbeitung-vom-profi-lernen-photoshop-coaching/

🚀 KOSTENLOSER VIP NEWSLETTER 🚀
https://seu2.cleverreach.com/f/214601-221447/
✔ Neuste Tutorials ✔ PSD Daten ✔ Look Presets ✔ In euer Postfach

………………………………………………………………………………………………….

ADOBE SOFTWARE DIE ICH NUTZE*

🖍Adobe Creative Cloud *: https://bit.ly/2ZGwx1g
🖌Photoshop CC *: https://bit.ly/2NnkKUa
🖊Lightroom *: https://bit.ly/2J7KQFt

………………………………………………………………………………………………….

MEINE AUSSTATTUNG

📷 Aufnahme
▹ Rode Mikrofon: https://amzn.to/2RbZDBr
▹ Rode Mikrofon Stativ: https://amzn.to/2OIRDuS

🖊️ Bildbearbeitung
▹ Wacom Tablet: https://amzn.to/2z2O3B0
▹ Tastatur Logitech: https://amzn.to/2JficSu
▹ Maus Logitech: https://amzn.to/2OPR2I9

🖥️ Hardware
▹ Monitor Eizo (27 Zoll): https://amzn.to/2RfdB5H
▹ CPU Intel Core: https://amzn.to/2OObw3C
▹ Mainboard Gigabyte: https://amzn.to/2ArwVHc
▹ Grafikkarte Nvidia: https://amzn.to/2OMirdO
▹ Festplatte WD: https://amzn.to/2OKagi0
▹ Festplatte SSD x 2: https://amzn.to/2O1PmWF
▹ Arbeitsspeicher Ballistix 64GB: https://amzn.to/2z0GlYd

✌️ SOCIAL
▹ instagram https://www.instagram.com/aleksei.goferman/
▹ facebook https://www.facebook.com/visio.art/
▹ behance https://www.behance.net/visio
▹ website http://alekseigoferman.de/
▹ portfolio http://visio-art.de/

………………………………………………………………………………………………….

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werde ich mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo, wann und wie Du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich Dir überlassen.

View Original Source Here

21 thoughts on “NEU Photoshop CC 2021 Tutorial [deutsch] – Top 12 Neuerungen / Grundlagen erklärt [2020]

  • November 8, 2021 at 18:10
    Permalink

    Tolles Video. Mir fehlt aber seit dem Update das Zuschneidenwerkzeug in der Werkzeugleiste. Wo ist das denn hingekommen?

  • November 8, 2021 at 18:10
    Permalink

    2:46 Gibt es eine Funktion in Photoshop, wie man die wirklich extrem störenden Lichtsterne reduzieren oder weg bekommen kann? Ich gehe mal davon aus, dass Sie diese selbst in Photoshop erzeugt haben. Hier zeigt sich doch eindeutig, dass Regler nicht nur eine Null oder 100% Wirkung haben. Dazwischen liegt die Wahrheit und die Bildbearbeitung. Wenn man schon solche Effekte einsetzen möchte, nicht nur einen Teil und vieeeeel Dezenter. Das ist keine Bildbearbeitung, das ist eine Bearbeitung für die Tonne.

  • November 8, 2021 at 18:10
    Permalink

    Hey,

    ich habe eine Frage bezüglich der Creative Cloud. Immer wenn ich Bilder die ich in Photoshop bearbeitet habe in der Cloud abspeicher werden diese automatisch zu PSDC Dateien. Wenn ich diese dann auf meinem Handy wieder aurufen will, öfnnen sie sich nicht. Was kann ich da machen ? Schnell Export funktioniert auch nicht (läd ohne Ende)

  • November 8, 2021 at 18:10
    Permalink

    hallo Aleksei, erst mal danke für das Video.
    Ich sehe in meiner aktualisierten Version nicht die Aktualisierungen in dem Foto-Auswahl-Bereich, ich meine das "Farbbasiert oder Objektbasiert"

  • November 8, 2021 at 18:10
    Permalink

    Gute Informationen, sehr kenntnisreich;
    schön wäre es, wenn Du etwas ruhiger vorgehen würdest. Ich zumindest kann dem Cursor oft nur mit Mühe folgen.

  • November 8, 2021 at 18:10
    Permalink

    Na, auf diesen Beitrag habe ich doch schon gewartet (Neuerungen zu PS 2021) – und wieder einmal outstanding gut, auch insbesondere anhand interessanter Beispiele, in tiefergehenden Details dokumentiert. In diesem Sinne deshalb auch wieder das Beste, was ich hierzu bisher verfolgen konnte. 👍 In jedem Falle bieten die neuen sog. Neuralfilter eine erhebliche Vereinfachung bzw.Verkürzung komplexer Arbeitsgänge und damit eine willkommene Arbeitserleichterung. Man darf gespannt sein, was hier noch alles nachkommt.

  • November 8, 2021 at 18:10
    Permalink

    Interessant wäre die Frage, wie legal – Data privacy – es ist, ein Foto einer Person in die Cloud zu laden. Liebe Grüsse Claudia

  • November 8, 2021 at 18:10
    Permalink

    Auf die Betas bin ich auch wirklich gespannt. Bisher ist "Färben" mein Highlight… ich habe das schon an diversen alten Bildern versucht. Es klappt nicht bei allen, aber ist schon recht gut 🙂
    Plug-Ins verwalten wäre ganz toll, wenn man wirklich alle Plug-Ins verwalten könnte, aber z.B. skylum oder nik gehen leider gar nicht.

  • November 8, 2021 at 18:10
    Permalink

    Ich habe die Version an dem Tag installiert, an dem sie erschienen ist. Wirklich viel Neues und Tolles dazugekommen. Habe dein Video entdeckt als die Premiere bei 18 Minuten war; das muss ich natürlich von ganz vorne sehen 🤗 Auch wenn es noch Beta ist – ich habe viel mit dem Filter "Färben" rumgespielt und alte S/W-Fotos von meinem Opa koloriert; also für eine Beta echt klasse 💪 So, jetzt freu' ich ich auf dein gesamtes Video – ein schönes Wochenende 😀

  • November 8, 2021 at 18:10
    Permalink

    Das mit dem Himmel austauschen ist ja eine nette Geschichte…ich habe das auch schon ausprobiert aber das dann als mein eigenes Foto zu "verkaufen" würde ich nicht machen 🙂

Leave a Reply